Tradition und Brauchtum

Pfingsteiersingen

„Mir sinn räte Peißjonge, hand diss Johr noch nit jesonge.“

In diesem Jahr besuchten wir wieder zahlreiche Freunde und fördernde Mitglieder, um dort das „Peiseierlied“ zu singen. Zum Dank erhielten wir 210 Eier, Speck und Geldspenden.

Der gesellige Abend endete bei unserem Mitglied Walter Engels, wo die Eier mit Speck zubereitet und anschießend verspeist wurden.

Gruppenfoto

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.